Termine

Beratung und Qualifizierung


Programm für Schulen, Schulträger & Kommunen

Angebotsdatenbank


Die Schule in Bewegung bringen

Was ist schulisches Mobilitäts­management?


Grundlagen & Hinweise

Schüler­radrouten


Den besten Weg zur Schule finden

Fachzentrum Schulisches Mobilitätsmanagement

Seit 2018 unterstützt die ivm (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain) als „Fachzentrum Schulisches Mobilitätsmanagement“ Schulen, Schulträger und Kommunen dabei, die Mobilität von Kindern und Jugendlichen auf dem Schulweg eigenständiger, sicherer und nachhaltig zu machen. "Besser zur Schule“ ist zugleich Beratungsprogramm und Infowebseite. Hier finden Sie alles zum Thema Schulisches Mobilitätsmanagement, Teilnahme am Beratungsprogramm und wie Sie Teil des Netzwerks werden können.

Wer macht mit?


Aktive Gebietskörperschaften und Schulen

Wettbewerb
Schulradeln


Auf die Sättel fertig los - Jetzt anmelden!

Netzwerke vor Ort


Gemeinsam mehr erreichen
15. Januar 2021
Malwettbewerb an Grundschulen des Main-Taunus-Kreises: 390 kunstvolle Schulwege - Gewinnerbilder gekürt

14.01.2021, Hofheim. Beim ersten Malwettbewerb für Grundschüler und Grundschülerinnen zum Thema „Mein Schulweg“ sind die Gewinner ausgezeichnet worden. 390 kunstvolle Schulwege wurden aus 14 Grundschulen eingesandt. Die Kinder der Gewinnerbilder wurden in zwei Kategorien "1. und 2. Klasse" sowie "3. und 4." Klasse geehrt.

Mehr ›
5. Januar 2021
Programme des Landes und des Bundes für die Förderung des Radverkehrs auf Schulwegen nutzen

Damit es auch in den dunkleren Jahreszeiten attraktiv ist, den Weg zur Schule zu Fuß oder mit dem Rad zurückzulegen, unterstützt und fördert das Land Hessen ab sofort die Planung und den Bau von Beleuchtungsanlagen auf wichtigen, außerörtlichen Schulwegen. Zudem bietet das neue Sonderprogramm "Stadt und Land" des Bundes nun erweiterte Fördermöglichkeiten für die Umsetzung von Maßnahmen, die das Radverkehrsnetz betreffen. In Hessen stehen ab sofort 43 Mio. Euro zusätzlich zur Verfügung, um ein sicheres, nachhaltiges und lückenloses Radverkehrsnetz auf- und auszubauen. Eine zeitnahe Antragstellung lohnt sich!

Mehr ›
17. Dezember 2020
Besser zu sieben Schulen im Kreis

03.11.2020, Hofheim - Besser zu sieben Schulen im Kreis. Abschluss des Landesprogramms: Mobilitätspläne liegen vor – Zwei weitere Schulen folgen.
An sieben Schulen im Main-Taunus-Kreis sollen Mobilitätspläne für einen guten und sicheren Schulweg sorgen. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, wurde mit der Finalisierung dieser „Schulmobilitätspläne“ das hessische Beratungsprogramm „Besser zur Schule“ dort abgeschlossen, zwei Schulen würden in den kommenden Monaten noch folgen.

Mehr ›
4. November 2020
"Besser zur Schule" im Landkreis Limburg-Weilburg

03.11.2020 - "Besser zur Schule" im Landkreis Limburg-Weilburg - Schulträger, Schulen und Kommunen gemeinsam auf dem Weg zu professionellen Schulmobilitätsplänen. Den Anfang machen Schulen in Limburg an der Lahn. Der Landkreis Limburg-Weilburg und die Kreisstadt Limburg an der Lahn haben gemeinsam mit der ivm die Schulen aus dem Stadtgebiet zu einem ersten Informationstermin eingeladen, der coronabedingt nun online stattfinden musste. Ein weiterer Termin ist für Schulen aus Weilburg, Hadamar und Bad Camberg in Kürze vorgesehen.

Mehr ›
Über uns - Fachzentrum Schulisches Mobilitätsmanagement
Schülerticket Hessen
Schülerticket Hessen
Schule & Gesundheit
Schule & Gesundheit
News
News
Termine und Aktionszeiträume Schulradeln
Termine und Aktionszeiträume Schulradeln
Downloads
Downloads