Ergebnisse und Entwicklung des Wettbewerbs Schulradeln

Header Schulradeln. Eine Initiative von ivm, Klima-Bündnis und AGNH

Nach vier Jahren „Schulradeln“ hat der Wettbewerb große Popularität in Hessen und Mainz erlangt. 2015 starteten wir mit

  • 72 teilnehmenden Schulen
  • rund 205.000 Fahrradkilometern und
  • einem größten Schulteam mit 240 Schülern.

2018 konnten wir

  • 127 teilnehmende Schulen
  • 1,2 Millionen geradelte Kilometer und
  • das größte Team mit 1.581 Radlerinnen und Radlern

verzeichnen. Obwohl der Wettbewerb ursprünglich nur für weiterführende Schulen ausgeschrieben war, baten uns begeisterte Grundschulen ebenfalls um Teilnahmeerlaubnis und haben uns mit ihren Kilometerleistungen derart überzeugt, dass wir 2018 die Sonderkategorie „Radelaktivste Grundschule“ einführten. Hier findet ihr die Preisträger 2018.

Diese Entwicklungen haben jegliche Erwartungen übertroffen und wir bedanken uns bei allen treuen und fleißig strampelnden Teilnehmerinnen und Teilnehmern! Macht weiter so!

Viele Schulen sind über den Wettbewerb in die Thematik „Schulisches Mobilitätsmanagement“ eingestiegen und zeigen hier nun verstärktes Interesse. Sie sind Teil unseres Netzwerks „Besser zur Schule“ geworden.